Überweiser

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

die enge Zusammenarbeit von ausgewählten Praxen mit diplomierten Spezialisten setzt sich auch in Deutschland immer weiter durch. Seit dem Jahre 2000 bewahrheitet sich das aus den USA importierte Konzept auch für meine parodontologisch-implantologische Fachpraxis in Köln.

Der multidisziplinäre Team Approach ist eine der wichtigsten Serviceleistungen im Dienste der Patienten.

Durch unsere Zusammenarbeit wird sich Ihr Arbeitsspektrum vergrössern und Sie werden in der Lage sein, dem Patienten umfassende Zahnmedizin auf höchster Qualitätsebene anzubieten. Und Sie können sich auf die prothetische Versorgung, welche ein Maximum an Präzision und Know-how erfordert, konzentrieren.
Ich freue mich auf unsere Zusammenarbeit.

unterschrift

Und noch etwas:
In der Zusammenarbeit hat die Ausbildung unserer Mitarbeiter/-innen einen hohen Stellenwert. Um langfristig Zähne zu erhalten braucht es ein gutes Recallsystem.
In der Kursreihe: Das Recall unserer Parodontitispatienten konnten wir bisher 41 Mitarbeiterinnen erfolgreich ausbilden.

Sehen Sie hier Bilder und Vortrag.

 

AKTUELLES

Neuer Fortbildungsbeitrag in der DFZ 2017
» Die schwere chronische Parodontitis
Zwei Falldarstellungen mit unterschiedlichen Therapiekonzepten

Mehr dazu auch auf der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie am Freitag, den 22.9.17 in Dresden.
Dr. med. dent. Margret Bäumer, M.S.D. (USA)
Bismarckstrasse 12 | 50672 Köln
Fon 0221.80 11 930 | info@drbaeumer.de