Implantologie

Bin ich betroffen?

Fehlen Ihnen Zähne?
Wenn ja, sind Sie ein möglicher Kandidat für ein Implantat. Ob eine Implantat bei Ihnen indiziert ist und die ideale Therapie darstellt, wird Ihr Zahnarzt gemeinsam mit dem Spezialisten feststellen. Grundsätzlich ist dies abhängig vom vorhandenen Knochenangebot, dem allgemeinen Gebisszustand und Ihrem Gesundheitszustand. Nach einer gründlichen Untersuchung und Beratung werden Sie abwägen können, ob ein Implantat, eine konventionelle Brücke oder aber ein herausnehmbarer Zahnersatz in Ihrem speziellen Fall die beste Versorgung darstellt.

 

 

AKTUELLES

Neuer Fortbildungsbeitrag in der DFZ 2017
» Die schwere chronische Parodontitis
Zwei Falldarstellungen mit unterschiedlichen Therapiekonzepten

Mehr dazu auch auf der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie am Freitag, den 22.9.17 in Dresden.
Dr. med. dent. Margret Bäumer, M.S.D. (USA)
Bismarckstrasse 12 | 50672 Köln
Fon 0221.80 11 930 | info@drbaeumer.de